Vakuum-Drehdurchführungen

Ferrofluid gedichtet

Startseite » Vakuum-Drehdurchführungen  »  Ferrofluid-gedichtet

BeamTec hat sein Produktprogramm um eine breite Palette von Drehdurchführungen mit magnetischer Dichtungstechnologie erweitert. Die hermetische Dichtung wird dabei mittels O-Ringen aus magnetischer Flüssigkeit um die rotierende Welle erzeugt. Speziell geformte Wellen und Gehäuse in Kombination mit starken Magneten sorgen dafür, dass das Ferrofluid eine reibungsarme und bewegliche, aber dennoch vakuumdichte Barriere formt.

Vorteile dieser Technologie sind lange Wartungsintervalle, hohe Betriebssicherheit und hohe Drehzahlen bei Übertragung von großen Drehmomenten.
Die Drehdurchführungen können mit Wasser oder Helium gekühlt werden.

Wir bieten eine Auswahl an vielen verschiedenen Modellen oder die Möglichkeit eine Durchführung für Ihre speziellen Bedürfnisse zu entwerfen und zu produzieren.

Typische Anwendungsgebiete sind Vakuumapplikationen, die eine Drehbewegung in Vakuumsystemen wie für Substrathalter, Transportrollen oder Schwenkblenden erfordern.

Eine Auswahl an Drehdurchführungen finden Sie in unserem Onlineshop.

Eigenschaften & Merkmale

  • hohe Dichtheit
  • bis Hochvakuum einsetzbar
  • lange Wartungsintervalle
  • hohe Drehzahlen
  • große Drehmomente übertragbar
  • optionale Kühlung
  • Kundenspezifische Lösungen

Gerne senden wir Ihnen aktuelle Produktinformationen auf Anfrage über info@beamtec.de zu.